gewitter2

 

Wie ein Gewitter zum Sommer, so gehören Konflikte zu unserem Leben. Sie spielen sich sowohl in uns selbst als auch im privaten und beruflichen Kontext ab. Konflikte fordern dazu auf, Einstellungen, Verhaltensmuster und Überzeugungen zu hinterfragen und sich mit sich selbst und den Anschauungen des Gegenübers intensiv auseinanderzusetzen. Wenn es gelingt, mit Konflikten konstruktiv und lösungsorientiert umzugehen, führen sie zu Innovationen, neuen Sichtweisen und positiven Veränderungen. Erfolgreiche Konfliktbewältigung schafft eine Basis, auf der nach einer Auseinandersetzung ein positives, neues Miteinander gelingt. Mit individuellem Coaching und auf die konkrete Situation abgestimmtem Konfliktmanagement-Training scheint bald wieder die Sonne.

Schwelen Konflikte über längere Zeit, hat das negative Auswirkungen auf die Beziehungsebene und – im beruflichen Kontext – auf die Effektivität im Arbeitsprozess. In diesen Fällen ist Mediation eine wertvolle Möglichkeit der Konfliktbeilegung. Über die Berücksichtigung der Interessen aller Parteien und durch eine strukturierte Vorgehensweise gelingt den Konfliktparteien die Lösungsfindung selbst in festgefahrenen Konfliktsituationen. Als Mediatorin führe ich die Parteien durch den Prozess bis zu einer für alle verbindlichen Vereinbarung.